Direkt zum Inhalt

Studieren mit Stipendium

Sie studieren im Ruhrgebiet oder möchten ein Studium in der Region aufnehmen? Sie interessieren sich für die Förderung Ihres Studiums durch ein Stipendium? Dann sind Sie hier genau richtig. Stipendienkultur Ruhr bündelt alle relevanten Informationen, beantwortet Fragen und gibt praktische Tipps. Denn: Die Chance, eine finanzielle Förderung für ein Studium im Ruhrgebiet zu bekommen, ist größer als gedacht!
 
Studieren mit Stipendium

Studieren mit Stipendium

Sie studieren im Ruhrgebiet oder möchten ein Studium in der Region aufnehmen? Sie interessieren sich für die Förderung Ihres Studiums durch ein Stipendium? Dann sind Sie hier genau richtig. Stipendienkultur Ruhr bündelt alle relevanten Informationen, beantwortet Fragen und gibt praktische Tipps. Denn: Die Chance, eine finanzielle Förderung für ein Studium im Ruhrgebiet zu bekommen, ist größer als gedacht!
 
Veranstaltungen & Beratung

Information zu Veranstaltungen und Beratung

Seit Beginn der Corona-Pandemie finden die Informationsveranstaltungen und Workshops digital statt. Beratungen sind je nach Hochschule per Chat, Videokonferenz oder Telefon möglich. Alle aktuellen Veranstaltungen und die Beratungssprechstunden finden Sie im Bereich Info-Veranstaltungen und Workshops. Wenden Sie sich darüber hinaus gern an die Ansprechpartner*innen an Ihrer Hochschule.

 

 
Mein Stipendium: Studierende berichten

Mein Stipendium: Studierende berichten

Welche Erfahrungen machen Stipendiat*innen auf ihrem Weg durchs Studium? Wie profitieren sie von der Förderung? Lesen Sie selbst … „Das Besondere an meinem Stipendium ist das Mentoringprogramm. Hier kann ich wertvolle Kontakte zu Menschen knüpfen, die mich im Leben oder auf meinem Karriereweg unterstützen können.“

 

Neues aus unserem Blog

CJ

Mit über 30 und mit Kind Stipendiat werden – geht das?

4. Oktober 2021
Jens Terbrack ist seit 2018 Stipendiat des katholischen Cusanuswerks. Bereits während seines Bachelor-Studiums der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Münster erhielt er ein Stipendium der ...

Studierende
berichten 

Welche Erfahrungen machen Stipendiat*innen auf ihrem Weg durchs Studium? Wie profitieren sie von der Förderung? Lesen Sie selbst … 

Alle Berichte lesen
 
Warum sich ein Stipendium lohnt
Das passende Stipendium finden
Das passende Stipendium finden
Wer ein Stipendium sucht, muss erst einmal gründlich recherchieren, denn Angebote gibt es viele. Und es lohnt sich, gut auszuwählen, denn eine bestmögliche Passung zwischen Förderern und Kandidat*innen ist entscheidend. Wir lotsen Sie auf den folgenden Seiten durch den Informationsdschungel.
Erfolgreich bewerben
Erfolgreich bewerben
Eine gute Stipendienbewerbung kann die Eintrittskarte in ein Auswahlverfahren sein. Doch was erwartet der Stipendiengeber von Ihnen? Und wie zeigen Sie, dass Sie das alles mitbringen? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie das herausfinden und wer Sie dabei unterstützen kann.
Dienstag, 26. Oktober 2021
16:00 - 19:00 Uhr

Vorbereitung auf das Auswahlgespräch

Universität Duisburg-Essen
Mittwoch, 24. November 2021
16:00 - 19:00 Uhr

Wie finde ich mein passendes Förderungswerk?

Universität Duisburg-Essen
Mittwoch, 09. Februar 2022
16:00 - 19:00 Uhr

Wie schreibe ich ein Motivationsschreiben für ein Stipendium?

Universität Duisburg-Essen
Die größten Irrtümer über Stipendien

Die größten Irrtümer über Stipendien

„Gefördert werden nur Wenige. Da habe ich doch gar keine Chance.“

„Ohne einen Schnitt von 1,0 bekomme ich kein Stipendium.“

„Ich engagiere mich nicht im Verein. Da brauche ich mich nicht zu bewerben.“

„Ich brauche kein Stipendium, weil ich genug Geld fürs Studium habe.“

Bewerbungsfristen beachten

Für eine Stipendienbewerbung finden Sie hier die Bewerbungsfristen der großen Stiftungen und Begabtenförderungswerke. 

Motivationsschreiben verfassen

Machen Sie Ihr Motivationsschreiben zum aussagekräftigsten Teil Ihrer Bewerbung. Ein Muster gibt es nicht - aber wichtige Tipps.

Stipendien für Schüler*innen

Hier finden Sie weiterführende Informationen zum Thema Stipendien für Schülerinnen und Schüler