Direkt zum Inhalt

Mehr Stipendien für die Metropole Ruhr 

Sie liebäugeln mit einem Studium, fürchten sich jedoch vor der finanziellen Belastung? Sie möchten hoch hinaus, aber es fehlt Ihnen an Rückhalt? Ein Stipendium fördert in doppelter Hinsicht. Es schafft finanziellen Spielraum, damit Sie sich voll auf das Studium konzentrieren können, und unterstützt Sie dabei, sich menschlich und fachlich weiterzuentwickeln.

Stipendien gibt es nur für die Superschlauen? - Weit gefehlt!

Traumnoten sind bei der Vergabe von Stipendien längst nicht alles: Kriterien wie das soziale Engagement, ein spezielles Forschungsinteresse oder eine besondere Lebenslage spielen eine ebenso große Rolle. Nur Mut! Oft werden Fördergelder nicht abgerufen, weil Interessent*innen und Stipendiengeber nicht zusammenfinden. Die Initiative Stipendienkultur Ruhr möchte das ändern.

Stipendium für Superschlaue

Eine Hand die Geld gibt

Ein Stipendium hat mehr zu bieten als Geld

Neben 13 großen Begabtenförderungswerken gibt es über 2.000 kleinere Stiftungen und Institutionen, die Studierende unterstützen – vom ersten Tag an der Hochschule bis hin zur Promotion oder zum Auslandsaufenthalt. Sie betreuen ihre Stipendiat*innen intensiv und eröffnen ihnen wertvolle Netzwerke und Zugang zu Seminaren, Tagungen und Schulungen. 

Informieren, bewerben, Stipendiat werden

Nutzen Sie Ihre Chance, ein Stipendium zu bekommen! Auf dieser Website finden Sie Informationen, Erfahrungsberichte, Tipps und alle wichtigen Kontaktstellen im Ruhrgebiet, die Sie auf dem Weg zum Stipendium unkompliziert unterstützen.

Ein grüner Haken

Unser Aufruf an alle (künftigen) Studierenden: Lassen Sie sich in den Beratungsstellen der beteiligten Hochschulen, von den Mitarbeiter*innen der Förderwerke oder (wenn Sie im Bewerbungsprozess schon weiter fortgeschritten sind) auch direkt von Vertrauensdozent*innen an Ihrem Hochschulort beraten und haben Sie den Mut, sich für ein Stipendium in der Metropole Ruhr zu bewerben.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Ihr Team der Stipendienkultur Ruhr